Wilhelm Morgner: Wenn die Seele brennt …

Ausstellung zum 100. Todestag

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag geschlossen
  • Dienstag 10.00 - 17.00
  • Mittwoch 10.00 - 17.00
  • Donnerstag 10.00 - 17.00
  • Freitag 10.00 - 17.00
  • Samstag 10.00 - 17.00
  • Sonntag 10.00 - 18.00

Laufzeit

-

Veranstalterinformationen

[…] Bereits 1929 erwarb das Gustav-Lübcke-Museum erste Arbeiten von Morgner; heute verwahrt es rund 50 Werke, hauptsächlich Arbeiten auf Papier. Im Jahr 2017 ist dem Künstler anlässlich seines 100. Todestages eine Kabinettausstellung mit Tuschfeder,- Bleistift- und Kohlezeichnungen, Aquarellen sowie Druckgrafiken aus dem eigenen Bestand des Museums gewidmet. Die Präsentation mit rund 30 Arbeiten zeigt die enorme inhaltliche, thematische und stilistischen Bandbreite in Morgners Papier-Werk. […]

Location

Gustav-Lübcke-Museum
Neue Bahnhofstr. 9
59065 Hamm

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER