Phänomania Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne

Hier dreht sich alles um die Aktivierung der sinnlichen Wahrnehmung. An über achtzig Versuchsstationen im Innen- und Außenbereich können Besucher aller Altersgruppen spielerisch tätig werden und Phänomene selbst erzeugen und beobachten. Der Besucher erfährt wie das Auge sieht, das Ohr hört, die Nase riecht, die Haut fühlt und der Körper schwingt. Das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne ist eine Entwicklung von Hugo Kükelhaus. Er zeigte es erstmals 1967 auf der Weltausstellung in Montreal. Bis Mitte der 90er Jahre wurde das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne an über sechzig Stationen im In- und Ausland gezeigt. Seit 1996 kann das Erfahrungsfeld im denkmalgeschützten Fördermaschinenhaus der Zeche Zollverein Schacht 3/7/10 entdeckt werden. + + + Text vom Veranstalter

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag 09.00 - 18.00
  • Dienstag 09.00 - 18.00
  • Mittwoch 09.00 - 18.00
  • Donnerstag 09.00 - 18.00
  • Freitag 09.00 - 18.00
  • Samstag geschlossen
  • Sonntag 11.00 - 18.00

Laufzeit

Dauerausstellung

Location

Phänomania Erfahrungsfeld
Am Handwerkerpark 8–10
45309 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER