Jörg Meier: Ruhe im Sturm – Hommage an eine fremde Stadt

Fotografien

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag geschlossen
  • Dienstag 19.00 - 23.00
  • Mittwoch 19.00 - 23.00
  • Donnerstag 19.00 - 23.00
  • Freitag 19.00 - 23.00
  • Samstag 19.00 - 23.00
  • Sonntag geschlossen

Laufzeit

-
Die Ausstellung ist inzwischen leider ausgelaufen!

Veranstalterinformationen

Im Rahmen der Reihe 'endstation.goldkante Big City Life“ widmen wir uns im Oktober der ägyptischen Hauptstadt Kairo und zeigen die Ausstellung „Ruhe im Sturm – Hommage an eine fremde Stadt“ des Fotografen Jörg Meier. Hier vergehen in der Nacht Staub, Dunst und drückende Hitze und geben die 16-Millionen Metropolregion mit ihren schmutzigen Gassen, staubbedeckten Sandsteinbauten und dunstverhangenen Minarett-Türmen frei. Mit der Sonne weichen auch Hektik und Lärm, und was zurückbleibt sind in buntes Licht getauchte Straßen und Gebäude, das Grün der Moscheen und der Zauber aus tausendundeiner Geschichte. Die Nacht macht Kairo schön. Sie verdeckt Vieles -- aber nicht jenes Unvollkommene und jene Lebendigkeit, die Kairo und seine Bewohner ausmacht.

Location

Goldkante
Alte Hattinger Str. 22
44789 Bochum

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER